Öffnungszeiten

Mo

8.30 - 13:00 | 14:30 - 18:00

Di

8.30 - 13:00 | 14:30 - 19:00

Do

8.30 - 13:00 | 14:30 - 18:00

Fr

8.30 - 12:00

Termine nach Vereinbarung

Aktuelles

Am 12.02. und 13.02. ist unsere Praxis geschlossen. Ab Mittwoch, den 14.02., sind wir wieder ab 08:30 für Sie erreichbar. An diesen Tagen und am Wochenende ist für Sie ein zahnärztlicher Notdienst eingerichtet. Den aktuellen Notdienst finden Sie hier.

Unser nächster Praxisurlaub:
vom 25.03. bis 28.03.

Unsere Vertretung in dieser Zeit:
Zahnarztpraxis Pfeufer-Dreger, Rittersbacher Str. 39, Schwabach
Telefon 09122 14332

Aktuelle Coronaregeln:
Es sind keine gesetzlichen Einschränkungen in Bezug auf Coronamaßnahmen mehr vorgegeben, Sie dürfen sowohl mit als auch ohne Maske unsere Praxis aufsuchen.

Aktuelles

Öffnungszeiten

Zahnarztpraxis Holdt in Schwabach

Herzlich Willkommen in unserer Zahnarztpraxis im Herzen von Schwabach! Schöne und gesunde Zähne tragen in hohem Maße zum Wohlbefinden bei. Unser oberstes Ziel ist die langfristige Gesunderhaltung Ihrer Zähne - deshalb stehen Sie als Patient bei uns im Mittelpunkt. Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten individuell ganz nach Ihrer persönlichen Situation und Ihren Wünschen. Wir bieten das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde und legen dabei besonderen Wert auf eine professionelle und einfühlsame Behandlung.

grüner Haken

Wir legen Wert auf qualitativ hochwertige, ästhetische und dauerhafte Zahnheilkunde

grüner Haken

Entspannte Atmosphäre - vor und während der Behandlung

grüner Haken

Sie als Patient - egal welchen Alters - stehen bei uns im Mittelpunkt

grüner Haken

Persönliche & individuelle Beratung

Termin vereinbaren
09122 84188

Gerne können Sie hier auch schon vorab das Anmeldeformular herunterladen

Unser Team

In unserer Zahnarztpraxis in Schwabach empfängt Sie ein top qualifiziertes, erfahrenes und freundliches Team, das größten Wert darauf legt, Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und stets die bestmögliche Behandlung zu bieten.

Zahnarzt Frau Holdt

Marion Holdt

Zahnärztin

Zahnarzt Herr Holdt

Thomas Holdt

Zahnarzt

Zahnarztgehilfin Herr Holdt

Kerstin Uhlmann

Fortgebildete ZFA
Assistenz, Prophylaxe

Zahnarztgehilfin Herr Holdt

Eva Meier

Fortgebildete ZFA
Assistenz, Prophylaxe

Zahnarztgehilfin Herr Holdt

Tanja Miller

Fortgebildete ZFA
Assistenz, Prophylaxe

Zahnarztgehilfin Herr Holdt

Britta Mokosch

Fortgebildete ZFA
Assistenz, Verwaltung

Unsere Leistungen

Unsere Praxis in Schwabach bietet Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde. Qualifikation, Erfahrung und regelmäßige Fortbildungen gewährleisten, dass Ihre Zähne bei uns in den besten Händen sind.

Zahn Icon
Icon Prophylaxe

Prophylaxe

Plus Icon
Zahn Icon
Icon Zahnerhalt

Zahnerhalt

Plus Icon
Zahn Icon
Icon Endotonie

Endodontie

Plus Icon
Zahn Icon
Icon Parodontologie

Parodontologie

Plus Icon
Zahn Icon
Icon Zahnersatz

Zahnersatz

Plus Icon
Zahn Icon
Icon Implantologie

Implantologie

Plus Icon

Prophylaxe

Von der Frühuntersuchung bei den Kleinsten über die Individualprophylaxe bei Kindern und Jugendlichen hin zur regelmäßigen Kontrolle und Zahnreinigung beim Erwachsenen - Prophylaxe wird bei uns ganz groß geschrieben.

Denn: Vorbeugen ist besser als Heilen.

Und Vorbeugen bedeutet neben zahngesunder Ernährung vor allem die Reduktion des Zahnbelags, welchen Bakterien auf der Zahnoberfläche bilden (Plaque). Lagert sich dann noch Calcium aus dem Speichel darin ein, so entsteht Zahnstein, welcher die darunterliegenden Zahnflächen dem normalen Zähneputzen absolut unzugänglich macht. Darin enthaltene Bakterien wandeln zuckerhaltige Lebensmittel in Säuren um, welche Mineralien aus dem Zahnschmelz herausgelösen und zu so Karies führen können. Ebenso verursachen sie eine Entzündung des Zahnfleisches (Gingivits), welche auf Dauer auf den gesamten Zahnhalteapparat übergreifen und so zum Abbau des Kieferknochens (Parodontits: Zahnlockerung bis hin zum Zahnausfall) führen kann.

Gerne beraten wir Sie bei der zahngesunden Ernährung und der richtigen Zahnpflege zu Hause. Meist reicht diese allein jedoch nicht aus, um wirklich alle Beläge von den Zähnen, vor allem aus den Zahnzwischenräumen und dem Zahnfleischrandbereich, zu entfernen. Hierfür ist dann in regelmäßigen Abständen -abhängig von der individuellen Situation- zusätzlich eine professionelle Zahnbelagsentfernung in der Praxis angezeigt.

Auf der Internetseite der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung finden Sie weitergehende Informationen zu den Themen Vorsorge bei Kindern und Erwachsenen.
Vorsorge bei Kindern
Vorsorge bei Erwachsenen

Zahnerhalt

Das Ziel der Zahnerhaltung (konservierende Zahnheilkunde) ist es, erkrankte Zähne in ihrer Form und Funktion wiederherzustellen und sie somit im Mund zu behalten, damit es gar nicht zu den negativen Folgen des Zahnverlustes in Bezug auf Aussehen, Aussprache und Kaufunktion kommt.

Wenn beispielsweise durch Karies oder durch Unfall (Trauma) begrenzte Teile eines Zahnes zerstört wurden, so wird eine Füllung notwendig. Sie hat die Aufgabe, die ursprüngliche Form und Funktion des Zahnes wiederherzustellen und eine weitere Ausbreitung der Karies zu verhindern.

Hierfür verwenden wir in unserer Praxis in Schwabach verschiedene qualitativ hochwertige, ästhetische und dauerhafte Füllungsmaterialen.

Auf der Internetseite der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung finden Sie weitergehende Informationen:
Wie entsteht Karies?

Endodontie

Im Inneren eines Zahnes befindet sich das Zahnmark (Pulpa), bestehend aus Blutgefäßen und Nervengewebe. Meist ist eine weit fortgeschrittene Karies der Grund, weshalb Bakterien in das Zahnmark gelangen und dort zu einer oft sehr schmerzhaften, manchmal aber auch über einen längeren Zeitraum schmerzfreien Entzündung führen, welche das Gewebe des Zahnmarks unwiderruflich zerstört. Unbehandelt kommt es zum eitrigen Abbau des Zahnmarks und Fortschreiten der Entzündung über den Zahn hinaus in den umgebenden Knochen. Neben der akuten Gefahr der Abszessbildung ("dicke Backe") können sich die Erreger im ganzen Körper ausbreiten mit unter Umständen erheblichen negativen gesundheitlichen Auswirkungen.

Die einzige Möglichkeit, den Erhalt eines derart erkrankten Zahnes zu versuchen, ist die Wurzel(kanal)behandlung. Dabei wird das erkrankte bzw. zerstörte Zahnmark entfernt, in den entstehenden Hohlraum ggf. für gewisse Zeit ein desinfizierendes Medikament eingebracht und dieser schließlich mit einer Wurzelfüllung ausgefüllt. Durch den Einsatz moderner, aufwändiger Behandlungsmethoden (wie elektrometrische Längenmessung, maschinelle Aufbereitung mit hochflexiblen Nickel-Titan-Instrumenten, thermoplastischer Wurzelfüllung) lassen sich auch in schwierigen Situationen (wie z.B. engen, gekrümmten Kanälen) die Erfolgsaussichten verbessern, manchmal sogar erst ermöglichen.

Auf der Internetseite der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung finden Sie weitergehende Informationen:
Wann ist eine Wurzelbehandlung erforderlich?

Parodontologie

Eine oberflächliche Zahnfleischentzündung (Ginigivitis) kann durch Professionelle Zahnreinigung und Optimierung der Mundhygiene im Regelfall ausheilen.

Breitet sich so eine Entzündung jedoch in die Tiefe aus, dann kommt es zu einer Schädigung des Zahnhalteapparates mit Bildung von Zahnfleischtaschen und voranschreitendem Knochenabbau (Parodontitis, umgangssprachlich auch Parodontose genannt).

Dies führt ohne eine umfassende Parodontitisbehandlung längerfristig zur Lockerung von Zähnen bis hin zum Zahnverlust. Zudem hat die chronische Entzündung des Zahnhalteapparates erhebliche Einflüsse auf die Allgemeingesundheit (Herz-/Kreislauf-, Atemwegs-, Gelenk-, Stoffwechselerkrankungen, erhöhtes Fehlgeburtsrisiko, etc.).

Die gute Nachricht: Zumindest im Anfangsstadium lässt sich eine Parodontis gut behandeln. Dabei werden unter örtlicher Betäubung die Zahnfleischtaschen und Zahnwurzeloberflächen gereinigt und harte Beläge, die sich dort unter Umständen über viele Jahre angesammelt haben, entfernt. Ziel dieser Behandlung ist die weitgehende Reduktion der Keime, die die Erkrankung verursachen. Dadurch kann ein weiterer Knochenabbau gestoppt oder zumindest verlangsamt werden.

Auf jeden Fall muss der betroffene Patient danach auf optimale Mundhygiene und regelmäßige, i.d.R. vierteljährliche Kontrolle und Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis achten, sonst ist der Behandlungserfolg schnell wieder verloren.

Auf der Internetseite der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung finden Sie weitergehende Informationen:
Parodontitis

Zahnersatz

Verliert man einen oder mehrere Zähne, so leidet die Kaufunktion oft erheblich, bei Frontzähnen darüber hinaus das Aussehen und die Aussprache. Durch den Verlust der gegenseitigen Abstützung können die Nachbarzähne in die Lücke hineinkippen und die entsprechenden Zähne des Gegenkiefers, welche keinen Kontakt mehr haben, in die Lücke "hineinwachsen". Infolge der dadurch resultierenden Fehlbelastungen werden auch die Kaumuskulatur und das Kiefergelenk in Mitleidenschaft gezogen.

Zahnersatz kann fest einzementiert (Kronen und Brücken) oder abnehmbar (Teil- oder Vollprothesen) gestaltet werden. Dies hängt ganz von der individuellen Situation und den persönlichen Wünschen des Patienten ab. Jedenfalls sichert er die Kaufunktion, stabilisiert die verbliebenen Zähne und ermöglicht die Wiederherstellung einer lückenlos einwandfreien und ästhetisch ansprechenden Zahnreihe.

In unserer Zahnarztpraxis in Schwabach verwenden wir qualitativ und ästhetisch hochwertigen Zahnersatz, welcher ausschließlich in qualifizierten zahntechnischen Labors aus der Region hergestellt wird.

Auf der Internetseite der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung finden Sie weitergehende Informationen:
Infos zu Zahnersatz

Implantologie

Seit über 20 Jahren kommt in unserer Praxis in Schwabach Implantologie zum Einsatz. Eine Behandlung, die heute in vielen Fällen eine optimale Therapie zum Ersatz fehlender Zähne darstellt.

Implantate übernehmen dabei die Funktion der Zahnwurzel und schaffen so Pfeiler für den Zahnersatz. Fest eingebettet im Kieferknochen bilden sie ein stabiles Fundament für Kronen, Brücken und Prothesen. Ein Beschleifen der Nachbarzähne findet nicht statt, somit bleibt gesunde Zahnsubstanz erhalten. Häufig kann ein abnehmbarer Zahnersatz vermieden bzw. in seinem Halt wesentlich verbessert werden. Da die "künstliche Zahnwurzel" die Kaukräfte in den Kieferknochen weiterleitet, wird der Knochen natürlich belastet und Knochenschwund kann so verhindert werden.

Doch bei allen Vorteilen sind Implantate nicht bei jedem Patienten und in jeder Situation die sinnvollste Wahl. Unabdingbare Voraussetzung für eine Entscheidung für oder gegen Implantat ist immer die individuelle Untersuchung und Besprechung durch und mit einem erfahrenem Zahnarzt.

Wir verwenden in unserer Zahnarztpraxis in Schwabach ausschließlich die qualitativ sehr hochwertigen Implantate der
Firma Straumann.

Auf der Internetseite der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung finden Sie weitergehende Informationen:
Infos zur Implantologie

Schriftzug aus dem Logo der Praxis Holdt

Anfahrt

Gut gelegen im Herzen der Schwabacher Innenstadt finden Sie unsere Praxis zwischen den Geschäften "Mode Frenzel" und "Juwelier Zeller", oberhalb des Restaurants "Holy Monk". Öffentliche Parkplätze finden Sie in unmittelbarer Umgebung oder in der nahegelegenen Tiefgarage, Einfahrt Rathausgasse 2-4.

Ludwigstraße 5

91126 Schwabach

Route

back to top Button